Dr. Julia Pfenning - Jonny und Cat
Jonny

Herzlich willkommen 
liebe Kinder und liebe Eltern!

Auch die kleinen Patienten liegen uns sehr am Herzen!

Die zahnmedizinische Begleitung vom ersten Zahn ab ist uns wichtig. Da Kinder keine kleinen Erwachsenen sind und Milchzähne eine spezielle Pflege brauchen, bieten wir unseren kleinen Patienten ein altersgerechtes Behandlungskonzept an.

Wir setzen alles daran, dass der Zahnarztbesuch für Ihr Kind eine angenehme Erfahrung wird. Hierfür nehmen wir uns viel Zeit und bauen die Behandlung systematisch auf – ganz individuell an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst.

Unterstützung vor und während der Behandlung bekommen wir von unserem Jonny Kantapper. Er ist der treue Begleiter für unsere tapferen Patienten – mit ihm kann man bei Bedarf auch mal kuscheln. Gemeinsam mit Jonny ziehen wir in den Kampf gegen Karius und Baktus!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Jonny und das Praxisteam

Erster Besuch

Der erste Besuch

… dient zunächst dazu, ein stabiles Vertrauensverhältnis aufzubauen. Wir werden – soweit es möglich ist – einen zahnärztlichen Befund erheben und mit Ihnen gemeinsam die notwendigen Behandlungsschritte besprechen. Damit wir Ihr Kind von Anfang an umfassend zahnärztlich begleiten können, empfehlen wir den ersten Zahnarztbesuch innerhalb des ersten halben Jahres nach Durchbruch des ersten Zahnes.

Diagnostik

Diagnostik

Auf Basis einer sorgfältigen Untersuchung aller Zahnoberflächen, der bestehenden Ernährungsgewohnheiten, einer Fluoridanwendung sowie einer Beurteilung der Zahnstellung wird das aktuelle Kariesrisiko ermittelt. In einigen Fällen ist es zudem notwendig Röntgenaufnahmen zu erstellen, um Karies, Zahnfehlstellungen, Nichtanlagen oder andere eventuelle Krankheiten frühzeitig erkennen zu können.

Prophylaxe

Prophylaxe

Vorsorge ist die beste Therapie. Umfangreichen Behandlungsmaßnahmen vorzubeugen steht im Zentrum unseres Handelns. Dies erreichen wir durch unser bewährtes Prophylaxe-Konzept. Es umfasst unsere „Zahnputzschule", die professionelle Zahnreinigung (PZR), eine ausführliche Ernährungsberatung, eine Fluoridierung der Milchzähne und bei Bedarf auch Versiegelungen der Zähne.

Zahnversorgungen

Zahnversorgungen

Je nach der Größe des Defektes werden die Zähne bei Bedarf mit zahnfarbenen Füllungen aus Komposit, Kinderkronen, Wurzelbehandlungen oder auch Lückenhaltern versorgt.

Behandlung

Die Behandlung

Unser Ziel ist es, die zahnärztliche Behandlung für Ihr Kind so stressfrei wie möglich zu gestalten. Durch verschiedene Hypnosetechniken, Videobrille und ausreichend Zeit ist eine für Ihr Kind entspannte Behandlung in den meisten Fällen möglich. Gerade bei umfangreichen Sanierungen, stark beeinträchtigten Zähnen oder bei ängstlichen Kindern ist es sinnvoll die Therapie unter Vollnarkose durchzuführen.

Dr. Julia Pfenning MSC und Fiona Kälble

Liebe Eltern,

wir möchten, dass sich Ihr Kind bei uns wohlfühlt und der erste Zahnarztbesuch Ihres Kindes in unserer Praxis zu einem durchweg positiven Erlebnis wird. Mit unserem kindgerechten Behandlungskonzept tut unser geschultes Team alles dafür, dieses Ziel tagtäglich zu erreichen. Jedoch sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Mit Ihrem Verhalten zu Hause und während des Zahnarztbesuches können Sie unsere Arbeit unterstützen. Daher halten wir im Folgenden ein paar Empfehlungen für Sie bereit, die Ihnen dabei helfen, sich und Ihr Kind optimal auf den Zahnarztbesuch vorzubereiten. 

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Trotz einer guten Vorbereitung kann man das Kind nicht zum „mitmachen“ zwingen. Jedes Kind hat seine individuellen Grenzen, weshalb wir in der Behandlung nur soweit gehen, wie es Ihr Kind zulässt. Bleiben Sie gelassen, wenn nicht alles planmäßig abläuft und sich eine Behandlung über mehrere Sitzungen erstreckt.

 

Vor dem Praxisbesuch:

  1. Vermitteln Sie Ihrem Kind den Zahnarztbesuch als etwas ganz Normales, als etwas, das Spaß macht. Aussagen wie „das tut nicht weh“, „du musst keine Angst haben“ oder „du musst nur ganz kurz tapfer sein“ sind gut gemeint, lösen in Ihrem Kind allerdings Verunsicherung aus. Das hat letztlich ein ängstliches Kind zur Folge – vergleichbar mit „denken Sie nicht an einen rosa Elefanten“. An was denken sie nun? Verwenden Sie stattdessen positive Formulierungen wie „Die Zahnärztin hilft dir, dass deine Zähne wieder gesund werden“ oder „die Zahnärztin geht ganz lieb und sanft mit dir um.“

    Allgemein gilt: Je weniger Beachtung der Zahnarztbesuch bekommt, umso besser. Wenn Ihr Kind den Zahnarztbesuch als etwas Selbstverständliches wahrnimmt, kann es die Praxis und das Team unbefangen erkunden und kennenlernen.

  2. Vereinbaren Sie den Termin zu einer Tageszeit an der Ihr Kind ausgeschlafen und fit ist.

  3. Bitte versprechen Sie Ihrem Kind im Voraus keine Belohnung. Zum einen erweckt dies den Eindruck, dass etwas Unangenehmes bevorsteht, zum anderen setzt es das Kind zu sehr unter Druck und erschwert die Behandlung. Wir überraschen Ihr Kind zum Abschluss der Behandlung mit einer kleinen Belohnung.

  4. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind möglichst gesund, ausgeruht und satt zu uns kommt.

  5. Sollte Ihnen für die Behandlung etwas besonders auf dem Herzen liegen, teilen Sie uns das bereits bei der Terminvereinbarung oder unmittelbar vor der Behandlung am Empfang mit.

 

Während der Behandlung:

  1. Geben Sie Ihrem Kind während des Besuches die Möglichkeit in den Vordergrund zu treten. Überlassen Sie die Führung dem Behandler. Denn Kinder können nicht auf zwei Erwachsene gleichzeitig hören. So kann ein stabiles Vertrauensverhältnis zwischen Zahnärztin und Kind entstehen, das die Voraussetzung für eine erfolgreiche und angenehme Behandlung ist.

  2. Es ist uns wichtig eine Behandlungsatmosphäre zu schaffen, in der sich Ihr Kind wohlfühlt. Deshalb verzichten wir vor und während der Behandlung bewusst auf angstauslösende Begriffe wie z. B. Bohrer und Spritze. Wir bitten Sie dies auch zu tun. Während der Behandlung werden die Begriffe von uns mit „Schlafschaum“, „Spezialbesen“, „goldener Polierer“ oder „Schlafgel“ umschrieben.

  3. Loben Sie Ihr Kind während der Behandlung. Das stärkt sein Selbstvertrauen diese Situation zu meistern.

Alle Tipps und Tricks können Sie hier noch einmal gesammelt als PDF Downloaden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Download Tips und Tricks

Liebe Kinder,

meine neue Freundin und ich werden gemeinsam mit Euch in den Kampf gegen Karius und Baktus ziehen – und bei Bedarf dürft ihr auch jederzeit mit uns kuscheln! An dieser Stelle werdet ihr in Zukunft spannende Geschichten über unsere gemeinsamen Abenteuer erfahren! Ihr werdet hier auch bald erfahren wer den Wettbewerb bei unserem Tag der offenen Tür gewonnen hat!


Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Euer Jonny Und Cat

Impressum

Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Julia Pfenning MSC
Rammersweierstr. 120
77654 Offenburg

TEL 0781-93 99 78 90
FAX 0781-93 99 78 91

EMAIL info@drpfenning.de
WEB www.kinderzahnarzt-offenburg.de

Zuständige Zahnärztekammer als Aufsichtsbehörde:
Zahnärztekammer Westfalen Lippe
Albstadtweg 9
70567 Stuttgart
TEL 0711 22845 0
WEB www.lzk-bw.de
MAIL info@lzk-bw.de

Zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
Albstadtweg 9
70567 Stuttgart
TEL 0711 7877 0
WEB www.kzvbw.de
MAIL info@kzvbw.de

Berufsordnung: https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/40merkblaetter/20recht/05kammerrecht/bo.pdf

Heilberufegesetz: http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/eh6/page/bsbawueprod.psml?doc.hl=1&doc.id=jlr-HeilBKGBW1995rahmen%3Ajuris-lr00&documentnumber=1&numberofresults=112&showdoccase=1&doc.part=X&paramfromHL=true#focuspoint

Die Berufsbezeichnung Zahnarzt, Promotion zum Dr. der Zahnmedizin wurde in Deutschland verliehen.
Die Berufsbezeichnung von Frau Fiona Kälble lautet Zahnarzt, diese Berufsbezeichnung wurde in Deutschland verliehen.

Datenschutzbeauftragter:
Dr. med. dent. Julia Pfenning MSC

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage:
Dr. med. dent. Julia Pfenning MSC

Gestaltung, Realisierung und Betreuung:
WHITEVISION GMBH – AGENTUR FÜR CORPORATE DESIGN UND MARKENBERATUNG IM GESUNDHEITSMARKT www.whitevision.de
Aktuelle Neuigkeiten im Blog unter www.whitevision.de/blog

Bildnachweis:
Michael Gregonowits www.gregonowits.com

Haftung für Inhalte
Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen.
Nach § 7 Absatz 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TMG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung wird jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis konkreter Rechtsverletzungen übernommen.

Haftungsausschluss
Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.
Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

Urheberrecht
Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke. 

Aktualisiert am 28.09.2016

Datenschutzrichtlinie und Einwilligungserklärung

1. Allgemein
1.1. Diese Datenschutzrichtlinien von der Zahnarztpraxis Dr. Pfenning, Rammersweierstr. 120,  77654 Offenburg regeln den Umgang des Verwenders mit Ihren Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.kinderzahnarzt-offenburg.de (im Folgenden „Webseite“) gespeichert werden.

1.2. Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite, über die der Verwender seine Leistungen darstellen und Kundenkontakte pflegen kann.

2. Datenerhebung ohne Einwilligung
Bei jedem Zugriff von Ihnen auf einer Seite des Verwenders und bei jedem Abruf einer Datei kann es zur Abspeicherung von Daten über diesen Vorgang kommen.

2.1. Speicherung in Protokolldatei
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf dieser Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht unmittelbar personenbezogen. Der Verwender kann also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Diese Daten sind für den Verwender nicht einer bestimmten Person zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2.2. Verwendung von Cookies
Der Verwender benutzt zur Verbesserung seines Angebots Cookies, mit deren Hilfe Ihre Nutzungsdaten erhoben und verarbeitet werden. Cookies sind kleine Dateien, welche Ihnen die Benutzung des Online-Angebotes erleichtern. Ihr Internetbrowser erhält diese Dateien automatisch von dem Server des Verwenders und speichert die Cookies auf Ihrem Computer. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers und damit eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite. Der Verwender benutzt zwei Arten von Cookies: sogenannte Session-Cookies und permanente Cookies.

Der Verwender sendet einen Session-Cookie an Ihren Computer, wenn Sie die Webseite nutzen. Die Nutzung der Webseite wird für Sie damit bequemer und schneller. Bei Abmeldung oder Schließung des Browsers wird dieser Cookie gelöscht und hat damit keine Wirkung mehr.

Weiterhin benutzt der Verwender einen permanenten Cookie. Die Daten, die der Cookie enthält, sind verschlüsselt und können somit nicht von Dritten gelesen werden.

Sie können die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies jederzeit selbst löschen. Auch können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor Annahme eines Cookies informiert bzw. keine Cookies annimmt. Der Verwender weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

2.3. Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Hilfe des folgenden Zusatzprogramms http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen weist der Verwender darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personalisierung der Daten auszuschließen.

2.4. Social-Plugin von facebook
Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend „Facebook“) betrieben.

Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das Facebook Logo kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugins genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her.

Sofern Sie während des Besuchs dieser Webseite den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen.

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Empfehlen“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Facebook ausloggen.

2.5. Social-Plugin von Google+
Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Google+ (GooglePlus) enthalten. Google+ wird von der der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) betrieben.

Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das GooglePlus-Logo kenntlich gemacht (es wird kein GooglePlus-Plugin genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die GooglePlus-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von GooglePlus her.

Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Verwender hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Google protokolliert den Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nach eigenen Angaben nur für Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecke. Bei nicht bei GooglePlus angemeldeten Nutzern werden die Daten nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Wenn Sie GooglePlus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über diese Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Google Plus ausloggen.

2.6. Datenverarbeitung im Log-In-Bereich
Es besteht über die Webseite die Möglichkeit, sich mit Hilfe eines Benutzernamens und Benutzerkennworts (im Folgenden „Anmeldedaten“) in einem geschlossenen Bereich anzumelden. Die Anmeldedaten werden vom Verwender separat übermittelt. Die Anmeldedaten sind für alle Nutzer gleich und insoweit nicht personalisiert. daher erfolgt in dem passwortgesicherten Bereich lediglich einer Datenspeicherung und Nutzung wie unter Ziffer 2.1. dargestellt.

3. Datenerhebung mit Einwilligung
In folgenden Fällen erhebt der Verwender personenbezogene Daten mit Ihrer Einwilligung.

3.1. Datenverarbeitung bei der Benutzung von Webformularen
Es besteht über die Webseite die Möglichkeit, mittels eines Webformulars dem Verwender Nachrichten zukommen zu lassen. Das Webformular dient dazu, dass der Verwender Ihre Fragen beantworten kann. Ferner sind Terminvereinbarungen möglich.

Bei Nutzung des Webformulars werden die vollständigen Daten des Webformulars über den Provider des Verwenders per E-Mail an den Verwender weitergeleitet. Auf dem Server werden die Daten dann unverzüglich gelöscht. Im Übrigen speichert und nutzt der Verwender die per E-Mail erhaltenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

3.2. Newsletter
Sie können einwilligen, dass der Verwender Sie über Produktinformationen und Neuigkeiten des Verwenders per E-Mail informiert. Der Verwender versendet insoweit in regelmäßigen Abständen Newsletter.

Sie können diesen Service deaktivieren, indem Sie den in jeder Newsletter-E-Mail enthaltenen Hyperlink zum Abbestellen nutzen. Zudem haben Sie die Möglichkeit,  durch Versand einer E-Mail an info@drpfenning.de oder per  Post (zusenden an: Zahnarztpraxis Dr. Pfenning, Rammersweierstr. 120,  77654 Offenburg) mitzuteilen, dass Sie den Newsletter nicht mehr bekommen möchten. Bei Widerruf werden die personenbezogenen Daten zur weiteren Verwendung für die unter diesem Unterpunkt bezeichneten Zwecke gesperrt.

4. Auskunfts- und Widerrufsrecht
Auf Wunsch teilt Ihnen der Verwender jederzeit schriftlich oder elektronisch mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind.

Diese Einwilligungserklärungen entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand einer E-Mail an info@drpfenning.de oder schriftlich widerrufen. Ihren schriftlichen Widerruf richten Sie bitten an:

Zahnarztpraxis Dr. Pfenning
Rammersweierstr. 120
77654 Offenburg

Der Verwender weist Sie darauf hin, dass eine Vorhaltung Ihrer Daten notwendig sein kann, insbesondere sofern zwingende Rechtsvorschriften dies erfordern. 

Aktualisiert am 28.09.2016